Top.Mail.Ru
0.7 C
Moskau
04.12.2021
MOSKONEWS.COM Internationales Musik- und Unterhaltungsportal
Theater / Theater

Das Theaterfestival "Silver Astra" hat ein Casting für einen Film gestartet

In diesem Jahr findet zum zweiten Mal das Theaterfestival großstädtischer Langlebigkeit „Silver Astra“ statt. Ältere Moskauer haben die Möglichkeit, an den Dreharbeiten des Films teilzunehmen und zu beweisen, dass es möglich ist, in jedem Alter ein Filmstar zu werden.

Am 4. Oktober begann ein Casting älterer Moskowiter, am Festival teilzunehmen. Um am Casting teilnehmen zu können, müssen Sie einen eigens erstellten Kurzkurs im Online-Format absolvieren und sich bewerben. Im Rahmen des Kurses wird den Projektteilnehmern geholfen, Selbsttests aufzuzeichnen und schauspielerisches Talent zu entwickeln. Nicht nur Teilnehmer des Moscow Longevity-Projekts, die sich mit Theaterkunst und Schauspielkunst beschäftigen, können eine Rolle in einem Spielfilm bekommen, sondern auch jeder, der sich aus einer neuen Perspektive zeigen möchte.

Die während des Trainings erworbenen Fähigkeiten der Befreiung, der Selbstdarstellung, der Arbeit mit Körper und Stimme werden auf der Bühne und im wirklichen Leben nützlich sein. Die Theaterfähigkeiten der Moskauer werden von professionellen Lehrern, Theater- und Filmschauspielern unterrichtet: Anastasia Baykayeva, Nikolai Zavyalov und Maria Lisovaya.

„Die Teilnahme an diesem Projekt ist für mich eine ungewöhnliche Erfahrung und sehr interessant. Ich habe noch nie mit Langlebigkeit gearbeitet, hauptsächlich Jugendliche und Kinder. Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis unserer Arbeit, aber jetzt kann ich sagen, dass es ein besonderer, berührender und sehr gefühlvoller Film wird. Das ist die Atmosphäre, die gerade dabei ist, einen Film zu machen “, sagt die Schauspielerin Anastasia Baykayeva.

Die eingereichten Selbsttests werden von einem professionellen Expertenrat, bestehend aus Film-, Theater- und Fernsehschaffenden, begutachtet. Die Autoren der besten Videos werden an den Dreharbeiten des Films teilnehmen, die von Oktober bis November dieses Jahres in Moskau stattfinden werden.

„Wir freuen uns, dass das Projekt Moscow Longevity weiterhin die Träume der Moskauer erfüllt, ihr kreatives Potenzial offenbart und Stereotype zerstört. Wir bereiten das Projekt so vor, dass es für unsere Teilnehmer zu einem der hellsten und schönsten Ereignisse im Leben wird. Damit ihnen die erworbenen Fähigkeiten im Alltag nützlich sind. Der Film, der dank des Festivals erscheinen wird, wird zu einer echten kreativen Hymne auf die Möglichkeiten, die Moskau dem freundlichen Kino über ein glückliches Leben und ewige Werte bietet “, sagt der kreative Produzent des Festivals, Regisseur Dmitry Bikbaev.

Der Film wird aus mehreren Kurzgeschichten bestehen, die durch eine Handlung verbunden sind. Das Drehbuch basiert auf der Handlung der Drehbuchautorin und Bloggerin Elena Serova, die auch Mitglied des Moscow Longevity-Projekts ist. Prominente Theater- und Filmschauspieler werden zu Filmpartnern der Festivalteilnehmer.

„2019 brachte das erste Theaterfestival „Silver Astra“ des Projekts „Moskauer Langlebigkeit“ mehr als die Hälfte der älteren Theatergruppen der Hauptstadt zusammen. Er präsentierte dem Publikum sechs professionelle Darbietungen, die auf der Bühne des Palastes an der Yauza präsentiert wurden. Jetzt engagieren sich etwa tausend Moskauer der älteren Generation in den Theaterkreisen des Projekts, wo sie in die Atmosphäre einer klassischen Theateruniversität eintauchen - sie verstehen die Grundlagen der Bühnensprache, lernen, sich vor dem Publikum zu entspannen, Schauspielskizzen zeigen und an Theateraufführungen arbeiten. In diesem Jahr können sich einige von ihnen im Rahmen des Festivals nicht nur auf der Bühne selbst verwirklichen, sondern auch echte Filmschauspieler werden “, sagt Vladimir Filippov, stellvertretender Leiter des Moskauer Ministeriums für Arbeit und Sozialschutz.

Die Premiere des Films ist für Dezember 2021 geplant und der Film ist in den Januarferien im Fernsehen zu sehen.

Sie können den Kurs online einsehen und sich bewerben auf der Festival-Website htttp: //astra.dszn.ru

Am 13. August wird das Musical "Scarlet Sails" das erste große Projekt sein, das diesen Sommer auf die Bühne der Hauptstadt zurückkehrt

Moskonews

Eröffnung der Oper von Conlucia

Rulkova Elena

Das internationale Programm Theater ONstage gab die Finalisten bekannt - Teilnehmer der "Nacht der Künste - 2019"

Stanislav Filatov

24 Oktober „Gedenkgebet“ von Grigory Gorin auf der Bühne des Kongresszentrums

Natalia Kopnina

15. Mai um 19.00 Uhr im Programm "Big Online Tour" das Stück "Hadji Murat" (Suchum, Republik Abchasien)

Moskonews

Eröffnung der Theatersaison im Bulgakov House Museum-Theater

Stanislav Filatov
ArabicArmenianAzerbaijaniChinese (Simplified)EnglishFrenchGeorgianGermanGreekHebrewHindiItalianJapaneseKoreanPortugueseRomanianRussianSerbianSpanishTurkish